Bist du wirklich ein Airsoft-Reenactor?

Im Airsoft reicht vielen ein halbherzig zusammengestelltes Display, solange es optisch gefällt.

Wie oft habe ich mich mit anderen Spielern unterhalten, die von sich behaupten das oder jenes nachzustellen wobei ein Blick auf die Patches reicht, um sagen zu können, das stimmt nicht!
Konkrete Einheiten nachzustellen ist nicht so einfach, wie es anfangs scheint. Sieh dich auf dem Airsoftgelände um. Egal wohin du siehst, die meisten tragen gern moderne Sachen und umgehen damit die leidige Debatte »aber du bist ja gar kein Reenactor«!

Nein, sind sie auch nicht. Solange sie sich nicht als Reenactor bezeichnen, passt die Sache ohnehin. Wer sich hingegen für Reenactment interessiert, vertieft sich in die Materie und organisiert sich Hintergrundliteratur.

Dazu eine kleine Unterhaltung, von vor etwa 10 Jahren in meiner Anfangszeit:

„Aber im Vietnamkrieg gab es keine Scharfschützen!“
„Doch, gab es!“
„Nein, gab es nicht!“
In der Tasche herumkramend und ein Buch mit Fotos hervorholend fügte mein Captain damals an:
„Doch, siehst du den Bildbeweis?“

…. schweigen ….

Hier reichte bereits ein Bildbeweis. Doch was, wenn es keine Bildbeweise gibt?

Im Airsoft ist Nachstellen eine Gratwanderung! Vielen reicht ein ungefähr passendes Display. Aber ist das wirklich Reenactment oder nicht vielmehr die »Zurschaustellung« eines Möchtegern?

Es ist nichts einzuwenden, sich an eine Sache anzunähern und mit anderen Materialien zu mischen. Dabei kommen bisweilen kurioseste, äußerst effektive Kombinationen zusammen.
Definitives Reenactment hingegen bedeutet, dass dich jemand in deiner kompletten Ausrüstung in ein historisches Setting setzen kann und du dort nicht auffällst, weil du aussiehst, als gehörst du dort hin!

Hierbei können bereits Kleinigkeiten dein Display zerstören! Eine zu moderne Armbanduhr, ein Airsoftmarkierer, dessen Vorbild es zu jener Zeit nicht gab, Stiefel, die bequem sind, allerdings zu modern, …
Beispiele dafür existieren viele!

Natürlich ist es wunderbar wenn die Dinge, die man sich zusammenstellt gut zusammenpassen und miteinander harmonieren – ABER bezeichne dich nur als Airsoft-Reenactor, wenn du tatsächlich reenactest. Ein halbherzig zusammengestelltes Display ist kein Reenactment!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s