Was kann ich unter IST, PFT und CFT in Zusammenhang mit Training verstehen?

Hast du dir schon einmal überlegt, wo dein persönlicher Fitness-Status ist? Training hilft dir auf dem Spielfeld eine bessere Performance zu liefern und über mehr Energie zu verfügen, wodurch du nicht gleich in den ersten zwei Stunden fertig bist.
Im Lauf des Tages tritt Erschöpfung ein:

Umso untrainierter du bist, umso schneller ist es bei dir der Fall

Es liegt in deinem eigenen Ermessen, wie rasch für dich der Spieltag gelaufen ist.
Ein essentielles Charakteristikum von Special Forces Einheiten und dem Militär allgemein sind hohe Ansprüche an körperliche Fitness und Ausdauer!

Mach dich mit dem IST (Initial Strength Test) vertraut!

Darin finden sich drei Bestandteile:

  • Klimmzüge/Hängen mit gebeugten Armen
    Männer – 2 volle Klimmzüge
    Frauen – 12 Sekunden halten mit gebeugten Armen
  • Crunches
    Männer wie Frauen müssen 44 Crunches (Ellenbogen oder Unterarme an die Knie) in 2 Minuten schaffen
  • Laufen auf Zeit
    Männer – 1,5 Meilen (ca. 2,4km) in 13:30 Minuten
    Frauen – 1,5 Meilen (ca. 2,4km) in 15 Minuten

Mach dich mit dem PFT (Physical Fitness Test) vertraut!

Die Anforderungen sind die gleichen wie beim IST, aber höher gestellt.  (Gilt für Alter von 17 bis 26)Je älter du wirst, umso geringer fallen sie aus.

  • Klimmzüge/Hängen mit gebeugten Armen
    Männer – 3 volle Klimmzüge
    Frauen – 15 Sekunden halten mit gebeugten Armen
  • Crunches
    Männer wie Frauen müssen 50 Crunches (Ellenbogen oder Unterarme an die Knie) in 2 Minuten schaffen
  • Laufen auf Zeit
    Männer – 3 Meilen (ca. 4,8km) in 28 Minuten
    Frauen – 3 Meilen (ca. 4,8km) in 31 Minuten

Mach dich mit dem CFT (Combat Fitness Test) vertraut!

Diesen Test hat jeder Marine jährlich zu bestehen. 3 Bestandteile, Höchstpunktzahl 100 Punkte, so lassen sich maximal 300 Punkte erreichen. Die Mindestanzahl errechnet sich aus Alter und Geschlecht.

  • Kampfbewegungen
    Hinderniskurs von 880 Yards (ca. 805m)
    Höchstpunktzahl Männer – 2:45 Minuten
    Höchstpunktzahl Frauen – 3:23 Minuten
  • Munition heben
    Männer – 91 Wiederholungen
    Frauen – 61 Wiederholungen
  • Manöver unter Beschuss
    Darunter fallen Übungen wie Laufen, Schleichen, Tragen oder Granaten werfen
    Höchstpunktzahl Männer – 2:14 Minuten
    Höchstpunktzahl Frauen – 3:01 Minuten

Bestehst du den IST mit Leichtigkeit und den PFT mit Mühe, ist das eine sinnvolle Basis für deine Airsoftkarriere.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s