Wie kann dir militärisches Training helfen?

Fitnesscenter und Modesportarten boomen. Welchen Sport hast du bisher betrieben? Warst du Fussballer? Gehst du laufen oder wandern? Betreibst du Kampfsportarten? Oder warst du im Fitnesscenter Gewichte stemmen? Im Airsoft findest du alles, unterstützt von zusätzlichen, taktischen Komponenten.

Vergleich die Sportarten!

In den meisten benötigst du Durchhaltevermögen, Disziplin und den Willen, konkrete Ziele zu erreichen. Trainierst du »nur« um beispielsweise lästige Kilos loszuwerden, fehlt dir fast immer der Spass daran und du hörst im Endeffekt wieder auf. Trainierst du beispielsweise auf ein Laufevent wie den Marathon hin, wirst du weitermachen, weil es dir wichtig ist.

Training hat mit Motivation zu tun – egal, um welchen Sport es geht!
Trainierst du nach military style, merkst du Auswirkungen auf dein normales Leben bis hin zu deinen beruflichen Bereichen!

Sieh dir das military training an. Männer und Frauen in Bootcamps trainieren zuerst ihren Körper – vielen Zivilisten fehlen körperliche Kraft, Ausdauer oder Disziplin.
Im nächsten Stepp handelt es sich um Stärkung der Persönlichkeit, Überwindung von (persönlichen) Grenzen bis hin zur Leitung ganzer Teams.

Wirf einen Blick in die »Teambuildingsmassnahmen« verschiedener Firmen. Mitarbeiter unterschiedlicher Ebenen werden bisweilen zu absolut kindischen Übungen »gezwungen«, die keiner machen will. Chefs wollen funktionierende Teams und versuchen sie, mit unterschiedlichsten Seminaren zusammenzuschweißen. Mit dem »Military training« erreichst du das in deinem Team leichter, einfacher und besser – sofern die anderen Spieler mitmachen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s