Sonnenschutz beachten

Je wärmer es wird und je stärker die Sonne vom Himmel scheint, umso wichtiger ist der passende Sonnenschutz.

Airsoftspieler zeigen im Regelfall wenig Haut. Der Gutteil ist von Uniformen, Gear und Masken ausreichend bedeckt. Allerdings ist die Sonne auch für Airsoftsportler nicht zu unterschätzen! Zu hohe Sonnenenstrahlung kann verschiedene, gesundheitliche Probleme verursachen. Darunter fallen Sonnenstich, Sonnenbrand, Kreislaufprobleme und vieles mehr.

Organisiere dir für dich passenden Sonnenschutz und creme die freien Hautpartien gut ein.

Was sollte ein guter Sunblocker  und/oder Sonnencreme können?

  • LSF (Lichtschutzfaktor) von mindestens 30
  • UV-A Schutz
  • UV-B Schutz
  • wasserfest
  • keine Duftstoffe

Faustregel

  • Rechtzeitig eincremen – etwa 30 Minuten vorher
  • lieber zu dick als zu dünn

Umgebung beachten

  • Reduktion der UV-Strahlung
    schattiges Terrain – rund 50 %
    leichte Bewölkung – rund 25 %
  • Reflektierung der UV-Strahlung
    Schnee – nahezu 100 %
    Sand – rund 50 %

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s